Der TV Ingersheim verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien

  • 240406_TG vs KTV Hohenlohe III

Am vergangenen Samstag, den 06.04.2024, kassierten die Turner der TG Ingersheim/ Sersheim auswärts in Öhringen eine deutliche Niederlage gegen die KTV Hohenlohe III. Das Endergebnis gegen den Primus der Landesliga 1 war mit 261,90 zu 220,65 Punkten deutlich. Auch Gerätepunkte konnte die TG keine hole. Dies war aufgrund der Tabellensituation vor dem Wettkampf und der vielen Ausfälle in den Reihen der TG jedoch zu erwarten.

  • 240309_TG vs TV Wetzgau III_3

Weiter von Ausfällen betroffen, musste sich die TG Ingersheim/ Sersheim auch bei ihrem dritten Wettkampf in der Landesliga, dieses Mal dem TV Wetzgau III, mit 253,40 zu 229,10 Punkten geschlagen geben. Verletzungsbedingt konnten in Schwäbisch-Gmünd nur acht Turner antreten, welche aber erneut ein Gerät für sich entscheiden konnten. Durch die zwei weiteren Gerätepunkte steht das Team derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz.

  • 240303_Gaubestenwettkämpfe_GTm_1

Am Sonntag, den 03.03.2024, stand der erste Wettkampf für die Ingersheimer Jugendturner an. Insgesamt 12 Turnern fuhren mit ihren Trainern und den Kampfrichtern nach Sersheim zu den Gaumeisterschaften im Pflichtbereich. Je nach Altersklasse waren fünf (ohne Pauschenpferd) oder alle sechs Geräte zu absolvieren und es bestand die Möglichkeit sich über die Platzierung oder die erreichte Punktzahl für das Bezirksfinale zu qualifizieren.

  • 240303_TG vs WKG Leinfelden-Stetten

Vergangenen Sonntag (03.03.2024) fand für die TG Ingersheim/ Sersheim die Heimprämiere in der Landesliga statt. Auch den zweiten Wettkampf verlor die Gemeinschaftsriege gegen die Gäste der WKG Leinfelden-Stetten, konnte jedoch erneut zwei Gerätepunkte holen. Am Ende stand eine deutliche Niederlage von 246,45 zu 272,3 Punkten.

  • 240218_TG vs MTV Stuttgart I

Den ersten Wettkampf der Landesligasaison 2024 verlor die TG Ingersheim/Sersheim am vergangenen Sonntag, 18.02.2024, auswärts beim MTV Stuttgart I mit 243,05 zu 251,05 Punkten. Die Trainer sind dennoch zufrieden, da sechs Gerätepunkte geholt werden konnten und die Mannschaft einen ordentlichen ersten Wettkampf in der neuen Landesliga geturnt hat.

Am morgigen Samstag (18.11.2023) sind die Gerätturnerinnen des TV Ingersheim nochmals in der Kreisliga A gefordert. Nach dem 7. Platz beim Hinrundenwettkampf in Öhringen, muss sich das Team von Trainer Edgar Haiber beim Rückrundenwettkampf in Pleidelsheim steigern, um die drohende Relegation zu vermeiden. Die Turnerinnen gehen ab 15 Uhr in der Pleidelsheimer Sporthalle (Ludwig-Hofer-Str. 7, 74385 Pleidelsheim) hochmotiviert an die Geräte. Mit zahlreichen Fans und Unterstützern im Rücken ist das Ziel "Klassenerhalt" definitiv erreichbar.

 

  • 231105_Gaumeisterschaften

Am vergangenen Sonntag trat die TG Ingersheim-Sersheim bei den diesjährigen Gaumeisterschaften Mannschaft und Einzel an. Ausrichtender Verein war der TSV Ludwigsburg, die Gegner die Teams des MTV Ludwigsburg und des TurnTeam Murr-Erdmannhausen-Pleidelsheim. Beiden Mannschaften musste sich die Gemeinschaftsriege aus Ingersheim und Sersheim nach ausbaufähiger Leistung geschlagen geben.

  • 231001_Vereinsmeisterschaften 2023

Anfang Oktober fanden in der Ingersheimer Fischerwörthhalle die Vereinsmeisterschaften des TV Ingersheims im Gerätturnen statt. Insgesamt 48 Turnerinnen und Turner trafen sich am Sonntag, den 01.10.2023, um die Titel in den jeweiligen Altersklassen auszumachen - angefangen bei Jahrgang 2016, bis hin zur Altersklasse 50 - 59 Jahre.

Am Sonntag, den 05.11.2023 geht eine kleine Besetzung der TG Ingersheim-Sersheim bei den diesjährigen Gaumannschaftsmeisterschaften an die Geräte. Ab 15:00 Uhr messen sich die Ingersheimer und Sersheimer Turner in der Hermann-Batz-Halle in Ludwigsburg-Eglosheim. Betreuer Fred Bulling muss bei diesem Wettkampf aufgrund unterschiedlicher Gründe (Studium, Beruf oder Trainingsrückstände nach Verletzungen) auf einen Teil seiner Schützlinge verzichten. Insgesamt fehlen der Riege acht Turner. Dafür wird es aber zur Wettkampfpremiere von Youngstar Benedikt Neubauer (14 Jahre) im Trikot der TG kommen. Für die Ingersheimer Turner, die seit drei Wochen auf der neu vorhandenen Moskaubahn trainieren, ist es ein erstes antasten an die Kür-Übungen nach dem Aufstieg in die Landesliga und gleichzeitig der Startschuss in die endgültige Ligavorbereitung im kommenden Frühjahr. Es bleibt gespannt abzuwarten welche Mannschaft der Tabellenführer der 2. Bundesliga MTV Ludwigsburg bei den Gaumeisterschaften an die Geräte schickt und auf welche anderen Mannschaften die TG trifft. Zuschauer sind wie immer herzlich eingeladen die Turner lautstark zu unterstützen.

  • 231021_TuJu-Fest_1

Vergangenen Samstag (21.10.2023) nahmen insgesamt 24 Kinder und Jugendliche des TVI beim TuJu-Fest des Turngau Neckar-Enz in Erdmannhausen teil. Teilweise zusammen mit einzelnen Turnerinnen und Turnern vom TV Sersheim bildeten sich zudem sechs Mannschaften neben den Einzelstartenden.